Pneumologie

Tumorerkrankungen

Durch die Beherrschung aller interventionellen Methoden und die enge Zusammenarbeit mit der hauseigenen Pathologie können wir meist innerhalb von 2 Tagen die Diagnose erstellen. Modernste Methoden wie die PET-CT (Positronen-Emissions-Tomographie und Computertomographie) - als derzeit weltweit bester Standard - ermöglichen uns die exakte Ermittlung der Größe des Tumors und dessen Ausdehnung im Körper. In interdisziplinärer Zusammenarbeit und bei wöchentlich stattfindenden sogenannten Tumorkonferenzen werden die Therapieempfehlungen für Sie durch ein Expertengremium erarbeitet und die international anerkannten multimodalen Behandlungskonzepte innerhalb kürzester Zeit umgesetzt. Bei uns sind Pneumologie, Onkologie und Strahlenherapie unter einem Dach. Das hochspezialisierte Team der Thoraxchirurgen unseres Hauses führt notwendige operative Eingriffe durch. Die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt und den niedergelassenen Fachärzten garantiert Ihnen einen schnellen und umfassenden Informatonsaustausch und die problemlose Weiterführung der ambulanten Therapie nach dem Krankenhausaufenthalt.

Wichtig ist uns aber auch, die Mitbetreuung unserer Patienten und deren Angehörigen durch die Psychoonkologen des Klinikums. So bieten wir einen ganzheitlichen Betreuungsansatz, der die bestmögliche individualisierte Behandlung ermöglicht.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 05.10.2017

Kontaktieren Sie uns!

Das Formular wird an  versendet.


Ihre Daten

Anrede
Name
Email
Email Bestätigung
Telefon (optional)
Ihre Nachricht

Hinweise zum Datenschutz
Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage.
Die Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und verarbeitet.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.