Artikel Details

Kinder können nun besser versorgt werden

Mit der neuen Kindernotfallaufnahme hat das Klinikum Lippe seine Kapazitäten verbessert. Nun verfügt der Detmolder Standort über einen Bereich, der ausschließlich auf die Versorgung kleiner Patienten ausgelegt ist. Lippische Landes-Zeitung, © 22.09.2016

Modern und kindgerecht – diese beiden Eigenschaften zeichnen die neue Kindernotfallaufnahme in Detmold aus, die am 5. Oktober ihren Betrieb aufnimmt. InnerhalbeineshalbenJahresist für 400.000 Euro ein  zusammenhängender Behandlungsbereich entstanden, der komplett auf die Behandlung junger Patienten ausgerichtet ist.

Dateien:
 Presseartikel_2016-09-22_LZ.pdf (612 K)