MTA-Schule

Beratung und Bewerbung

  • Jeweils im September ist die MTA-Schule Lippe auf der Messe Berufe Live der Bundesagentur für Arbeit in Detmold vertreten, wozu wir herzlich einladen. An unserem Stand informieren wir gern in einem persönlichen Gespräch über das Berufsbild und die Ausbildung.
  • Auch am Messestand des Klinikums Lippe auf der im März jeden Jahres in Bad Salzuflen stattfindenden Berufe Messe Myjob OWL kann man sich über die Ausbildung zur/zum MTLA informieren.
  • Am  „Tag des offenen Berufkollegs“ am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo stehen Lehrer/-innen der Fachoberschule für Technik und Fachlehrerinnen der MTA-Schule zur individuellen  Beratung zur Verfügung (weitere Informationen unter:  www.lbk.lippe.de).
  • Zu Beginn eines geraden Jahres (2020, 2022, 2024 etc.) findet in der MTA Schule-Lippe ein „Tag der offenen Tür“ statt. Informationen über den Termin und das Programm senden wir Ihnen gern zu (z.B. per Mail).
  • Durch einen „Schnuppertag“, den Sie persönlich mit uns verabreden können, haben Sie die Gelegenheit, einen Tag lang dem Unterricht beizuwohnen und einen Eindruck des Schulalltags zu erhalten.


Bewerbungen werden bis zum 07.02. des jeweiligen Aufnahmejahres erbeten. Sie können schriftlich per Post oder im Bewerbungszeitraum November bis Februar auch online (https://www.diejobklinik.de/klinikumlippe/bewerben/) eingereicht werden.

Für Ihre Bewerbung zwingend notwendige Dokumente und Voraussetzungen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Beglaubigte Zeugniskopien der Fachoberschulreife bzw. weitere Schul- (z.B. Abitur) oder Ausbildungsabschlüsse
  • Bewerber aus Drittstaaten bitten wir, ihre Zeugnisse bei der Bezirksregierung Köln vor Abgabe der Bewerbung anerkennen zu lassen. Das Sprachniveau C1 wird vorausgesetzt (bitte Zertifikate einreichen).
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung für den Beruf Unbedenkliches privates bzw. behördliches Führungszeugnis (wird vor Vertragsschluss geprüft).

Wünschenswert für MTLA und MTRA-Ausbildung:

  • Aktuelles Passbild (Name und Adresse auf der Bildrückseite notieren)
  • Gute Noten im naturwissenschaftlichen Bereich
  • Bereitschaft zur erweiterten Mobilität > Einsatzort Lemgo, Detmold, Bad Oeynhausen et. al.

Für die MTRA-Ausbildung zusätzlich wünschenswert:

  • Praktikumsbescheinigung im radiologischen oder pflegerischen Bereich (falls vorhanden)
  • Volljährigkeit bei Ausbildungsantritt