Druckversion der Internetseite: Klinikum Lippe

Name der Seite: Schwerpunkte
URL: https://www.klinikum-lippe.de/index.php?id=878
Autor: Klinikum Lippe
Stand: 21.08.2019


Gastroenterologie

Behandlungsschwerpunkte

  • Endoskopische Diagnostik und Therapie von Magen-Darm-Erkrankungen
  • Endosonographie
  • Interventionelle Endoskopie und Endosonographie
  • Sonographie und interventionelle Sonographie (Ultraschall)
  • Endoprothetische Versorgung der gastrointestinalen Hohlorgane
  • Dünndarmendoskopie (Doppelballonenteroskopie)
  • Neurogastroenterologie
  • Diagnostik und Therapie von Refluxerkrankungen (GERD)
  • Diagnostik und Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Lebererkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Erkrankungen des Pankreas (Bauchspeicheldrüse)
  • Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen des Verdauungstraktes, der Leber und der Bauchspeicheldrüse
  • Infektiologie (Diagnostik und Behandlung von Infektionskrankheiten)
  • Diabetologie - Behandlung von Kranken mit Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • Strukturierte Schulungen für Typ I- und Typ II-Diabetiker sowie die Behandlung mit Insulinpumpen
  • Behandlung von Schwangeren Diabetikerinnen
  • Ernährungsschulung und individuelle Beratung
  • Risikoberatung und Optimierung ernährungsbedingter Erkrankungen
  • Endokrinologie

 


Besondere Versorgungsschwerpunkte

Neurogastroenterologie

Dieser wissenschaftliche Zweig beschäftigt sich mit dem „Bauch-Hirn“ sowie
mit psychischen und Nerven bedingten Faktoren funktioneller Magen-Darm-Störungen. Ständige Beschwerden wie Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Magendrücken und Bauchkrämpfe können Symptome einer funktionellen gastrointestinalen Störung sein, wo zu unter anderem Reizdarm, Reizmagen und der chronische Bauchschmerz gehören.

Ultraschalluntersuchungen

Die Klinik für Gastronenterologie ist regionales Referenzzentrum für
Ultraschalluntersuchungen und arbeitet nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM). Die Abteilung verfügt über moderne Computer-Ultraschallgeräte zur detailreichen und schonenden Diagnostik zahlreicher Erkrankungen dieses Fachgebietes.