| UNSER SERVICE FÜR SIE

Einkaufen & Service

Es ist uns wichtig, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes im Klinikum Lippe wohlfühlen. Daher gibt es an allen Standorten unterschiedliche Service-Angebote, die Ihnen den Krankenhausaufenthalt komfortabler und angenehmer gestalten sollen.

Informieren Sie sich über unsere Service-Angebote vor Ort auch gern bei den Mitarbeitern der Information im Haupteingang oder sprechen Sie unser Personal an.

| EINKAUFEN & SERVICE

Klinikum Lippe Detmold

Bücherei

In unserer rollenden Bibliothek steht ein breites Lektürespektrum zur Verfügung. Sie können sich kostenlos Literatur aus leihen. Unser Hausbücherwagen kommt einmal wöchentlich über die Stationen.

Cafeteria mit Kiosk

In unserem Kiosk, den Sie direkt in der Cafeteria im Haupteingangsbereich finden, gibt es eine kleine Auswahl an Hygieneartikeln, Bücher, Zeitschriften und Süßwaren.

Diabetikerschulung

Bei Fragen zur Diabetesberatung und -schulung wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder das Pflegepersonal. Gerne vermitteln diese den Kontakt zur entsprechenden Abteilung und unseren ausgebildeten Mitarbeitern.

Fernsehen & Radio

Wir erheben keine Rundfunk- und Fernsehgebühren. Ihnen stehen viele Kabelprogramme zur Verfügung. Auf Sendeplatz 1 befindet sich unser hauseigener Klinik-Info-Kanal.

Frisör & Fußpflege

Bei Bedarf organisieren wir für Sie Frisör- und Fußpflegeleistungen auf der Station. Über die Rufnummer 05231 72-1402 können Sie sich kostenlos anmelden.

Geldautomat

In der Eingangshalle befindet sich ein Geldautomat.

Gesundheitshelfer in Lippe

Die Gesundheitshelfer informieren Sie bei bestehender oder sich abzeichnender Hilfs- oder Pflegebedürftigkeit zu Fragen der medizinischen Versorgung in Lippe.

Internet

Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Möglichkeit eines Internetzugangs. Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Information.

Patientenfürsprecher

Für persönliche Gespräche steht Ihnen unsere Patientenfürsprecherin zur Verfügung, Telefon 05231 72-1308. Sprechzeiten sind jeden Dienstag von 9:00 bis 11:00 Uhr im Besprechungsraum in der Eingangshalle.

Post

Einen Briefkasten finden Sie in der Eingangshalle. Briefmarken erhalten Sie an der Information. Ihre persönliche Post wird an Sie auf die Station weitergeleitet.

Selbsthilfefreundliches Krankenhaus

In der Eingangshalle finden Sie Materialien der Selbsthilfegruppen mit weiterführenden Informationen. Ebenso gibt es Prospekthalter in den Wartezonen und auf den Stationen, die über die Angebote der Selbsthilfegruppen informieren. Die Selbsthilfebeauftragte erreichen Sie unter der Telefonnummer 05231 72-14 05.

Telefon

Eine Telefonanmeldung an der Information/Zentrale ist direkt nach Ihrer Aufnahme möglich. Die Tagesgebühr beträgt 2,00 Euro.

Wertsachen

Schmuck und Wertgegenstände sowie größere Geldbeträge sollten Sie nicht im Krankenzimmer aufbewahren. Wir bitten um Verständnis, dass wir dafür dann keine Haftung übernehmen können. Wir deponieren Ihre Wertsachen aber auf Wunsch gern im Safe an der Information im Haupteingang.

| EINKAUFEN & SERVICE

Klinikum Lippe Lemgo

Cafeteria

Unsere Cafeteria finden Sie im Haupteingangsbereich im Atrium.

Diabetikerschulung

Bei Fragen zur Diabetesberatung und -schulung wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder das Pflegepersonal. Gerne vermitteln diese den Kontakt zur entsprechenden Abteilung und unseren ausgebildeten Mitarbeitern.

Fernsehen & Radio

Wir erheben keine Rundfunk- und Fernsehgebühren. Ihnen stehen viele Kabelprogramme zur Verfügung. Auf Sendeplatz 1 befindet sich unser hauseigener Klinik-Info-Kanal.

Frisör & Fußpflege

Unseren Frisör finden Sie im Haupteingangsbereich im Atrium. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 8:00 bis 16:30 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr. Über die Telefonnummer 05261 26-4277 können Sie sich anmelden.

Nach Voranmeldung unter der Telefonnummer 05261 26-4277 können wir Ihnen Fußpflege anbieten. Diese wird entweder auf der Station oder im Frisörsalon durchgeführt.

Geldautomat

In der Eingangshalle befindet sich ein Geldautomat.

Gesundheitshelfer in Lippe

Die Gesundheitshelfer informieren Sie bei bestehender oder sich abzeichnender Hilfs- oder Pflegebedürftigkeit zu Fragen der medizinischen Versorgung in Lippe.

Internet

Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Möglichkeit eines Internetzugangs. Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Information.

Patientenfürsprecher

Für persönliche Gespräche steht Ihnen unsere Patientenfürsprecherin zur Verfügung, Telefon 05261 26-4713. Sprechzeiten sind jeden Dienstag von 13:00 bis 15:00 Uhr im Haupteingangsbereich im Atrium.

Post

Einen Briefkasten finden Sie in der Eingangshalle. Briefmarken erhalten Sie an der Information/Zentrale. Ihre persönliche Post wird an Sie auf die Station weitergeleitet.

Selbsthilfefreundliches Krankenhaus

In der Eingangshalle finden Sie Materialien der Selbsthilfegruppen mit weiterführenden Informationen. Ebenso gibt es Prospekthalter in den Wartezonen und auf den Stationen, die über die Angebote der Selbsthilfegruppen informieren. Die Selbsthilfebeauftragte erreichen Sie unter der Telefonnummer 05231 72-14 05.

Telefon

Eine Telefonanmeldung an der Information/Zentrale ist direkt nach Ihrer Aufnahme möglich. Die Tagesgebühr beträgt 2,00 Euro.

Wertsachen

Schmuck und Wertgegenstände sowie größere Geldbeträge sollten Sie nicht im Krankenzimmer aufbewahren. Wir bitten um Verständnis, dass wir dafür dann keine Haftung übernehmen können. Wir deponieren Ihre Wertsachen aber auf Wunsch gern im Safe an der Information im Haupteingang.