Lungenzentrum

Lungenzentrum Lippe

Die Klinik für Pneumologie arbeitet bei der Betreuung von Patienten mit Lungenkrebs unter anderem mit der Klinik für Hämatologie und Onkologie sowie mit der Klinik für Strahlentherapie in interdisziplinären Tumorkonferenzen zusammen. Für Gewebeuntersuchungen wird eng mit spezialisierten pathologischen Instituten zusammengearbeitet, so dass Untersuchungsergebnisse meist am Folgetag zur Verfügung stehen. Dies bietet die Gewähr, stationäre Krankenhausaufenthalte zur Diagnostik so kurz wie möglich zu halten. Sollten operative Eingriffe notwendig werden, sind diese in Absprache mit der auf diesem Gebiet spezialisierten Thoraxchirurgie rasch möglich. Durch die Klinik für Nuklearmedizin und das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie durch eine Kooperation mit einer radiologischen Praxis in Bielefeld existiert eine umfassende bildgebende Diagnostik inklusive PET-CT.

Diese Seite wurde aktualisiert am: 22.02.2017

Kontaktieren Sie uns!