Schmerztherapie

Schmerztherapie

Ein Aufenthalt in einer Klinik ist für viele Menschen mit der Angst vor Schmerzen verbunden. 

Was sind akute Schmerzen?

Schmerzen können sich auf unterschiedliche Weise äußern und können durch vielfältige Ursachen entstehen. Es gibt allerdings auch Schmerzen, deren Ursache unbekannt ist.

Dem so genannten Akutschmerz kommt eine Warnfunktion zu, d. h. er signalisiert uns, dass mit unserem Körper etwas nicht in Ordnung ist. Insofern hat dieser Akutschmerz eine positive Funktion.

Downloads

Akute Schmerzen (Info-Folder)


Was ist chronischer Schmerz?

Schmerz hat viele Gesichter, d. h. Schmerzen können sich auf unterschiedlichste Weise äußern und werden von den Betroffenen ganz unterschiedlich wahrgenommen. Schmerz ist ein häufig auftretendes Problem, denn Schätzungen zufolge leiden in Deutschland etwa 6 Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen. Der chronische Schmerz hat im Gegensatz zum akuten Schmerz keine Schutzfunktion mehr für den Körper, sondern ist bereits zur eigenständigen Schmerzkrankheit geworden. Oftmals entwickelt sich dieser chronische Schmerz aus einem Akutschmerz, der nicht ausreichend behandelt worden ist.

Downloads

Chronische Schmerzen (Info-Folder)