Artikel Details

Kein Problem ist wie das andere

Gesundheit im Dialog: Prof. Dr. Cyrus Klostermann und Dr. Ute Pöschl-Müller Rede beantworten Fragen der LZ-Leser rund um den Schulterschmerz. Die Vielseitigkeit des Gelenkes hat ihren Preis. Lippische Landes-Zeitung, © 27.09.2017

Die Schulter ist das komplizierteste Gelenk des Menschen; Knie oder Hüfte erreichen ihre Beweglichkeit nicht einmal annähernd. Was also tun, wenn sie schmerzt, blockiert, abgenutzt ist, das Schulterblatt oder der Oberarm gar gebrochen ist? Dies haben gestern Abend 140 Besucher im Residenz-Hotel wissen wollen.

Dateien:
 Presseartikel_2017-09-27_LZ.pdf (314 K)