Artikel Details

Detmolder Mediziner bringt neues Fachbuch heraus

Seltene Krankheit: Wenn sie an einer speziellen Bindegewebsstörung leiden, laufen Frauen Gefahr, während der Schwangerschaft daran zu sterben. Chefarzt Dr. Andreas Luttkus ist Experte auf dem Gebiet. © Lippische Landes-Zeitung, 11.01.2018

Seine Expertise ist bundesweit gefragt: Dr. Andreas Luttkus, Chefarzt der Frauenklinik am Klinikum Lippe, hat vor 13 Jahren begonnen, sich mit einer seltenen Erkrankung zu beschäftigen: 50 Prozent der Frauen mit einer bestimmten Form des Ehlers-Danlos-Syndroms (EDS), des vaskulären EDS, starben damals während der Schwangerschaft.

Dateien:
 Presseartikel_2018-01-11_LZ.pdf (209 K)