Artikel Details

Das Klinikum Lippe sucht Begleiter für Sterbekranke

Die Palliativstation in Lemgo und der ambulanten Hospizdienst Lippe suchen Freiwillige, die sich um neun Patienten kümmern sollen. Die Bewerber erhalten Vorbereitungsseminar und Weiterbildungen. Lippische Landes-Zeitung, © 01.04.2016

Wenn keine Heilung möglich ist. Wenn es Familie nicht gibt oder sie überfordert ist. Wenn Todkranke Beistand brauchen. In all diesen Fällen sollen ehrenamtliche Helfer Palliativmediziner und -pfleger am Klinikum Lemgo unterstützen.

Dateien:
 Presseartikel_2016-04-01_LZ.pdf (179 K)